Umwelt und Geldbeutel schonen durch den Umstieg auf energiefreundlichere Heizungen

In Deutschland findet man nach wie vor sehr alte Heizungssysteme, die oftmals weit über 25 Jahre alt sind. Solche Heizungen sind nicht nur wortwörtliche Energiefresser und belasten Jahr für Jahr die Umwelt, sondern sind auch mit Berücksichtigung der Heizkostenentwicklung wahre Geldfresser geworden. Ein Ende des Preisanstiegs für die “klassischen” Heizungsformen wie Gas und Öl ist dabei noch lange nicht in Sicht. Es ist also für jeden Verbraucher wichtig sich mit Alternativformen zu beschäftigen. Wir wollen die drei Wichtigsten einmal kurz aufzählen. Weiterlesen

Ein nachhaltiges Thema: Wasserreinheit

Wasser mit Trinkwasserqualität gehört für Menschen in Industrieländern schon seit langer Zeit zur gegebenen Grundversorgung, doch abseits der wohlhabenden Gesellschaftsschichten wird verschmutztes Wasser zu einer ernstzunehmenden Problematik. In vielen Entwicklungs- und Schwellenländern weltweit haben große Bevölkerungsanteile keinen Zugang zu sauberem Wasser, die Folgen für das Leben der Menschen sind dabei verheerend. Da dieser Umstand sich in absehbarer Zeit enorm verschärfen kann, ist die Angelegenheit längst nicht mehr lokal begrenzt und es wird versucht auf globaler Ebene dagegen anzukämpfen.

Weiterlesen

Energiewende – Energieautobahnen sollen entstehen

Kritik ist laut geworden, dass im Zusammenhang mit der Energiewende nicht alles so läuft, wie es sollte. Überlegungen wurden laut, Kosten teilweise auf die Endnutzer umzulegen, um mögliche Defizite wieder aufzufangen. Ein Problem, dass aktuell besteht ist, dass z.B. Windenergie, die im Norden Deutschlands produziert wird so effizient wie möglich in die anderen Regionen transportiert werden muss. Weiterlesen

UN-Klimakonferenz in Doha hatte kaum Zählbares

Regelmäßig treffen sich die Politiker und Entscheidungsträger aus dem Bereich der Vereinten Nationen, um Pläne und Ziele zu besprechen. Bei der diesjährigen 18. UN-Klimakonferenz, die am 8. Dezember in Doha (Katar) endete, wurden die aktuellen Werte und Zahlen besprochen. Wirklich zählbares in Punkto Klimaentwicklungen kam dabei jedoch nicht heraus. Weiterlesen

Kernfusion ist die Grundlage für unsere Sonnenenenergie

Im Gegensatz zu Gas ist man bei der Nutzung von Sonne nicht auf die Lieferbedingungen von Drittländern angewiesen. Da man Solaranlagen auch als Privatperson auf seinem Hausdach installieren kann, hat die Solarbranche in den vergangenen Jahren einen Boom erlebt. Rückläufig wurde dies insbesondere in letzter Zeit durch die stärker auf den Markt drängenden asiatischen Hersteller der Technik rund um die Energiegewinnung aus der Sonne. Weiterlesen

Pages: Prev 1 2 3 4 5 Next