Wie Treibgase Ihnen beim sparen helfen

Treibgase haben in der Vergangenheit keinen besonders guten Ruf erhalten. Doch das vielseitig anwendbare Produkt hat ein neues Image gewonnen und kann ohne Zweifel als innovative und umweltfreundliche Ressource bezeichnet werden. Darüber hinaus handelt es sich hier um einen Rohstoff, der leicht zu beziehen ist und dabei hilft, Energiekosten zu reduzieren. Weiterlesen

Sparen Sie mit geschickter Wartung

Bei Strom, Wasser oder Erdgas ist eine Verbrauchskontrolle keine große Angelegenheit. Es muss dazu lediglich der entsprechende Zähler abgelesen werden. Bei regelmäßigen Kontrollen fallen einem dann recht schnell Unregelmäßigkeiten auf. Heizt man aber mit Öl, sieht es schon etwas anders aus. Zwar lässt sich der Füllstand über eine Anzeige abschätzen, aber das ist nicht genau genug, um präzise Aussagen treffen zu können. Weiterlesen

Umwelt und Geldbeutel schonen durch den Umstieg auf energiefreundlichere Heizungen

In Deutschland findet man nach wie vor sehr alte Heizungssysteme, die oftmals weit über 25 Jahre alt sind. Solche Heizungen sind nicht nur wortwörtliche Energiefresser und belasten Jahr für Jahr die Umwelt, sondern sind auch mit Berücksichtigung der Heizkostenentwicklung wahre Geldfresser geworden. Ein Ende des Preisanstiegs für die “klassischen” Heizungsformen wie Gas und Öl ist dabei noch lange nicht in Sicht. Es ist also für jeden Verbraucher wichtig sich mit Alternativformen zu beschäftigen. Wir wollen die drei Wichtigsten einmal kurz aufzählen. Weiterlesen